Der Turm von San Giovanni

Der Turm von San Giovanni wurde „Mittelturm“ genannt und führte strategisch wichtige militärische und Verteidigungsfunktionen aus und war mit dem Turm von Porta Terra und von Sperone verbunden.

Anfangs war er majestätisch wie der Turm von Sperone, der Turm von San Giovanni wurde womöglich zum 16. Jahrhundert verkleinert, die Eingangspforte befand sich ursprünglich auf der Basis, im 1.Stock, zu der man durch eine Galerie im inneren des Turms hochkam. Heute werden dort Ausstellungen gehalten.

 


Diesen Beitrag teilen: