torre-della-pegna

Der Turm della Pegna (Torre della Pegna)

Der Turm della Pegna befindet sich mit Meeresblick und mit einer Höhe von 271 Metern westlich von Capo Caccia, benannt nach dem Ort in dem er gebaut wurde, während der spanischen Besetzung, der Name pena bedeutet Felsen.

1572 gebaut diente der Turm als strategischer Bewachungsort, der Teil des Verteidigungssystems gegen feindliche Angriffe war.

Er befindet sich im inneren des staatlichen Walds, man kann ihn besichtigen nachdem man einen holprigen und spektakulären Weg überquert hat, mit einem der schönsten Ausblicke Sardiniens.

Foto von Giampiero Mulas


Diesen Beitrag teilen: